Filtern
    • Von:Bis:
      -

UV Nagellack von MYLAQ

Dein Nagelstudio für Zuhause

Entdecke deine Individualität – und das jeden Tag aufs Neue. Mit dem UV Nagellack von MYLAQ. Für eine perfekte und kreative Maniküre brauchst du nicht mehr ins Nagelstudio zu eilen. Du holst dein Nagelstudio einfach nach Hause. MYLAQ ist einfach in der Anwendung (wie herkömmlicher Nagellack), bietet dir aber eine Haltbarkeit von bis zu 3 Wochen – und glänzt in farbintensiven Nuancen über den gesamten Zeitraum. Kein langes Warten. Kein langes Trocknen. Kurzum: UV Nagellack von MYLAQ bietet die besten Eigenschaften für deine perfekte Maniküre. Damit du immer du sein kannst!

Werde zum MYLAQ Lover!

Du hast noch Fragen? Spitze! Wir haben alle wichtigen Infos rund um das Thema für dich parat. 

UV Nagellack My Plum Jam
mehr
MY Silver Special Top
mehr
MY Gold Special Top
mehr
UV Nagellack My Nailfie
mehr

Was ist UV Nagellack?

UV Nagellack vereint die Eigenschaften von klassischen Nagellacken und Gel. UV Nagellack lässt sich deshalb genauso leicht auftragen wie normaler Nagellack, den du aus der Drogerie kennst. Er wird aber unter einer LED-Lampe ausgehärtet. Dadurch ist er viel, viel haltbarer. Genauer gesagt: Der UV Nagellack von MYLAQ hält bis zu 3 Wochen.

Du trägst UV Nagellack von MYLAQ im Drei-Schritt-System mitsamt deiner UV-Lampe auf. Wie genau das funktioniert, erklären wir hier.

Wie funktioniert UV Nagellack?

Die Anwendung

Base, Farbe, Top Coat – und fertig ist der Look mit MYLAQ. So in etwa lässt sich das Drei-Schritt-System mit unserem UV Nagellack kurzfassen. Für alle, die es ganz genau wissen wollen, gibt’s hier unseren Step-by-Step-Guide.

Und so geht’s:

 Step #1: Die Nägel richtig vorbereiten

  • Am besten, du nimmst kurz ein Bad für deine Hände, damit deine Nagelhaut schön weich ist. Oder noch einfacher: Du nutzt My Cuticle Remover. Dieses Produkt eignet sich perfekt für das Aufweichen der Nagelhaut,
  • Dann schiebst du die Nagelhaut vorsichtig zurück. Feile deine Nägel in Form. Die gebogene Nagelfeile von MYLAQ eignet sich dafür perfekt.
  • Nun beseitigst du alle Unebenheiten auf deiner Nagelplatte mit dem MYLAQ Polierblock. Er ist perfekt zum Mattieren und Glätten.
  • Im Anschluss entfettest du deine Nägel mit dem My Nagel Cleaner. Dadurch kannst du sicherstellen, dass deine Maniküre mit dem UV Nagellack von MYLAQ auch wirklich 3 Wochen hält.
  • Nun trägst du den Base Coat einzeln auf deine Nägel auf.
  • Jetzt kommt das erste Mal die LED-Lampe zum Einsatz. Du lässt den Base Coat am besten 90 Sekunden aushärten. Die Dauer hängt von deiner LED-Lampe ab. Ganz genau kannst du alles in unserer Tabelle der Aushärtungsgrade nachlesen.
  • Wichtig: Du stellst jetzt vielleicht eine etwas klebrige Schwitzschicht auf deinen Nägeln fest. Entferne diese bitte nicht! Denn das ist die perfekte Haftungsgrundlage für die Farbe.

Step #2: Den UV Nagellack auftragen

  • Trage die erste Schicht von deiner aktuellen Lieblingsfarbe auf.
  • Achte darauf, den UV Nagellack von MYLAQ nicht zu dick aufzutragen. Viel besser: Mehrere dünne Schichten. In der Regel genügen bereits zwei Schichten für ein intensives Farbergebnis.
  • Es ist wichtig, dass du deine Farbschicht ausreichend unter dem LED-Licht aushärten lässt. Am besten, du machst dir also für deine perfekte Maniküre daheim einen Podcast oder deine Lieblingsserie an.

 Step #3: Das Finish

  •  Wenn du ausschließlich Farbe aufträgst – und nicht etwa Nail Art auf deine Nägel zauberst (Inspiration findest du bei uns) – dann ist es jetzt Zeit für deinen Top Coat.
  • Trage eine Schicht auf und lass sie erneut ausreichend unter der LED-Lampe aushärten.
  • Die jetzt entstandene “Schwitzschicht” solltest du aber entfernen – für ein perfektes glattes Finish. Nutze dafür wieder unseren My Nagel Cleaner.

Und voilà, fertig sind die perfekt lackierten und haltbaren UV Nägel mit MYLAQ.

Was sind die Vorteile von UV Nagellack?

Keine Frage: UV Nagellack ist im Trend! Und das aus gutem Grund: Denn der UV Nagellack vereint die Vorteile eines herkömmlichen Nagellacks mit denen von Gelnägeln aus dem Nagelstudio. Das Besondere am UV Nagellack von MYLAQ ist die lange Haltbarkeit. Der Lack sieht in seiner Konsistenz wie normaler Nagellack aus, ist aber sehr viel fester. Damit stärkt er auch den Naturnagel und macht ihn widerstandsfähiger. Die Farbe splittert und zerkratzt nicht.

Das bedeutet auch, dass der UV Nagellack nicht einfach mit Nagellackentferner entfernt wird. Der Lack wächst, wie du es vielleicht von Gelnägeln kennst, mit den Nägeln. Ist also der Naturnagel besonders deutlich zu sehen, ist es Zeit für eine neue Maniküre.


Oder du entfernst den UV Nagellack von MYLAQ mit dem speziellen UV Nagellackentferner. Mehr dazu erfährst du weiter unten.

Wie lange hält der UV Nagellack?

Der wahrscheinlich größte Vorteile von UV Nagellack: die lange Haltbarkeit. Denn während herkömmlicher Nagellack aus der Drogerie sich meist schon nach wenigen Tagen ablöst oder splittert, gibt’s bei UV Nagellack keine solcher Frustmomente. Genauer gesagt: Du kannst dich auf 3 Wochen Halt bei den Farben von MYLAQ verlassen.

Doch aufgepasst: Wenn du in Kontakt mit Chemikalien kommst, beispielsweise beim Putzen, solltest du Schutzhandschuhe tragen. Die enthaltenen Chemikalien beeinträchtigen nämlich die Haltbarkeit und können zu Verfärbungen führen.

Wie UV Nagellack von MYLAQ entfernen? So geht’s!

Alles, was du brauchst, ist unser UV Nagellackentferner. Er enthält kosmetisches Aceton, das mit dem Lack reagiert – aber schonend zu deinem Naturnagel ist und daher bedenkenlos angewendet werden kann.

Und so geht’s:

1. Raue deine Nägel mit einer Nagelfeile ganz leicht an. So kann unser Nagellackentferner seine optimale Wirkung entfalten.

2. Nun nimmst du eine unserer Zelletten zur Hand und träufelst großzügig UV Nagellackentferner drauf. Platziere die Zellette mittig auf dem Nagel und fixiere sie mit etwas Alufolie. Nun lehn dich etwas zurück, höre deine liebste Playlist oder schau eine Serie.

3. Nach etwa 10 Minuten hat sich der UV Nagellack vom Nagel gelöst. Die Reste kannst du ganz einfach mit einem Holzstäbchen ablösen.

 

x